Anwendungsbeispiele für Kugelgewindetriebe

Anwendungsbeispiele für Kugelgewindetriebe und Gleitgewinde

Die Anwendungsbeispiele für Kugelgewindetriebe sind weitreichend. Durch die hohe Positioniergenauigkeit, Langlebigkeit sowie den enormen Wirkungsgrad gibt es vielfälltige Einsatzmöglichkeiten der Gewindetechnik von Kammerer. Die ausgezeichneten Voraussetzungen sind von hohem Wert für effiziente Antriebstechnik und präzise Anwendungen.

Wir liefern

Wir fertigen Kugelgewindetriebe von Ø 4 – Ø 160mm mit einer Länge bis zu 15m Spindellänge. Spindellängen bis 7m werden aus einem Stück gefertigt und sind Standard. Längere Spindeln sind auf Anfrage möglich.

Sondersteigungen (auch Zoll-Steigungen etc.) sind ebenfalls möglich. Unsere Kugelgewindetriebe werden in den Genauigkeitsklassen IT1, IT2, IT3, IT5, IT7 und IT10 nach DIN 69051 gefertigt. Auf Wunsch liefern wir Ihnen Steigungsprotokolle zu den Kugelumlaufspindeln (bei IT3 sind diese Standard). Kammerer fertigt ebenso innovative Kugelgewindetriebe mit gekühltem Gesamtsystem und angetriebener Mutter.

Wir produzieren

Alle wichtigen Fertigungstechnologien sind bei Kammerer unter einem Dach vereint. Wir verfügen über alle Technologien der Gewindefertigung, denn wir Wirbeln, Schleifen, Rollen und Fräsen. Und das mit hochwertigen Maschinen, die dem neuesten Entwicklungsstand entsprechen. Denn um stets an der Spitze des technologischen Fortschritts zu stehen und unseren Kunden den entscheidenden Wettbewerbsvorsprung zu verschaffen, investieren wir schon seit Jahrzehnten in großem Umfang in zukunftsweisende Anlagen und Fertigungsprozesse. Bedient wird diese moderne Technik ausschließlich von erfahrenen Fachleuten, die neben fundiertem Wissen auch das nötige Fingerspitzengefühl mitbringen.

Branchen und Anwendungen für KugelgewindetriebeKammerer Gewindetechnik GmbH
  • Antriebstechnik
  • Medizintechnik
  • Werkzeugmaschinen
  • Lebensmitteltechnik
  • Verpackungsindustrie
  • Mess- und Prüftechnik
  • Holzbearbeitungsmaschinen
  • Hubtechnik
  • Luft- und Raumfahrt
  • Land- und Forstwirtschaft
  • Wind- und Wasserkraft
  • Automotive
Wir machen den Unterschied

Kugelgewindetriebe KGT unterscheiden sich u.a. in Ihrer Funktion als Positionier- und Transport-Spindeln. Die Positionier-Kugelgewindespindel wird für Anwendungen mit erhöhten Anforderungen an die Ablaufeigenschaften eingesetzt, z.B. im Werkzeugmaschinenbau. In der Handhabungstechnik und in der Fördertechnik kommen Transport- Kugelgewindespindeln zum Einsatz. Das Spindelgewinde wird dabei je nach Anforderung in gerollter, gewirbelter oder geschliffener Ausführung angeboten.

Als Zulieferer der Automobilindustrie  liefern wir Gewindetriebe für Sitzverstellungen, Verdeck- oder Heckklappenverschlüsse, automatische Getriebe oder elektromechanische Bremsen. Für diese Großserien gehören statistische Auswertungen oder Bemusterungen nach VDA zum Standard unserer Lieferanten.

Gern stehen wir Ihnen im Rahmen von Entwicklungsprojekten als kompetenter Partner zur Seite und beraten Sie bei der Auslegung Ihrer Antriebskonzeption. Wir unterstützen Sie von der Idee über den gesamten Lebenszyklus des Projektes. Begleitet werden Sie dabei durch unser professionelles Projekt- und Kommunikationsmanagement.