Die Kammerer Gewindetechnik GmbH mit Sitz in Hornberg im Schwarzwald ist ein familiengeführtes Traditionsunternehmen. Mit über 80 Jahren Erfahrung verfügt Kammerer über das notwendige Know-How und alle Fertigungstechnologien der Gewindefertigung. In diesem Abschnitt geht es überwiegend um Kugelgewindetriebe für die Lebensmitteltechnik.

Auf hochmodernen Bearbeitungszentren fertigen wir mit ca. 170 Mitarbeitern auf 8.500 m² Produktionsfläche in zwei Werken leistungsfähige Kugelgewindetriebe sowie Trapez- und Sondergewinde.

Kugelgewindetriebe (KGT), Trapez- und Sondergewindegewinde

·  Ø 4 – 160mm, bis 15m Länge

·  gewirbelt, geschliffen oder gerollt

·  Einfach- oder Doppelmuttern

·  innovative Umlenksysteme

·  nach DIN oder anwendungsspezifisch

·  gekühlte Systeme und angetriebene Muttern

·  robuste KGT mit Keramikkugeln mit extremer Lebensdauer

·  Niro KGT und Edelstahlausfürhungen

·  Lebensmittelechte Schmierungen

Präzise Kugelgewindetriebe für die Lebensmitteltechnik und Innovationen

Neben vielen Standardausführungen werden die zuverlässigen Kammerer Kugelgewindetriebe überwiegend kundenspezifisch für spezifische Prozesse ausgelegt und angepasst. Sie übernehmen u.a. Positionieraufgaben in Lebensmittelabfüllanlagen, Verpackungs- und Thermoumformmaschinen sowie in der Getränkeindustrie.

Die Kugelgewindetriebe sorgen für präzise Linearbewegungen in der Zustellung von Verpackungsmaschinen mit besonders anspruchsvollen Umgebungsbedingungen. Auch in der pharmazeutischen Industrie werden Kugelgewindetriebe für hochgenaue Positionieraufgaben oder Hubbewegungen eingesetzt. Sogar in Reinraumanwendungen werden Kammerer-Kugelgewindetriebe eingesetzt.

In Verbindung mit Lebensmitteln oder pharmazeutischen Produkten kommen korrosionsbeständige Materialien (Spindel und Mutter) und Keramikwälzkörper zum Einsatz. Diese genügen höchsten Qualitätsansprüchen. Die von Kammerer entwickelten Niro-KGT* mit Keramikkugeln sind sehr robust und zeichnen sich durch Langlebigkeit und eine hohe Beständigkeit u.a. gegen aggressive Reinigungsmittel aus.

Die verwendeten Schmierungen sorgen für einen optimalen Schmierfilm und eine optimale Lebensdauer. Anwendungsspezifische Abstreifer (Einfach- oder Doppelabstreifer) sorgen für die notwendige Abdichtung der Spindelmutter und verhindern den Eintrag von Schmutz oder Abrieb.

Mit Kammerer Qualitäts-Antrieben können Sie Ihre Lösung nach FDA Vorgaben zertifizieren lassen. Hier finden Sie unseren Katalog.

Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihr Projekt!
*Niro-KGT (Nichtrostende Kugelgewindetriebe)